Weingut Hofmann

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Röttingen, FRANKEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Jürgen und Alois Hofmann
Kellermeister: Jürgen Hofmann

Verkauf: Familie Hofmann
Mo–Sa: 8.00–18.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 8 Hektar
Jahresproduktion: 50.000 Flaschen
Beste Lagen: Röttinger Feuerstein,Tauberrettersheimer Königin
Boden: Muschelkalk mit Quarzund hohem Steinanteil
Die 2012er Tauberschwarz stehlen den Spätburgundern die Schau. Zu herb und konzentriert sind Letztere ausgefallen. Der klarfruchtige Tauberschwarz "R" aus dem Probstberg überzeugt mit Kaffeenoten, sanfter Fülle und rundem Finish. Die Version aus dem Feuerstein steht ihm nur wenig nach. Auch die "Sophie Marie" genannte Cuvée von Cabernet Franc und Merlot hat uns mit ihrer Holz, Frucht und Feinheit…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  18,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  Sophie Marie  
  18,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  18,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2016 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2015 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2016 
  7,00 € | 12% | trinken bis 2016 
  Sankt Martin  
  10,80 € | 12% | trinken bis 2016 
  18,00 € | 14% | trinken bis 2016 
  25,00 € | 14% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Hofmann
Strüther Straße 7 97285 Röttingen
Tel. (0 93 38) 15 77 · Fax 99 33 75
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop