Weingut Klaus Zimmerling

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Dresden-Pillnitz, SACHSEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Klaus Zimmerling
Verkauf: Klaus Zimmerling
nach Vereinbarung
Rebfläche: 5 Hektar
Jahresproduktion: 15.000 Flaschen
Beste Lage: Pillnitzer KöniglicherWeinberg
Boden: Sand und Lehm aufVerwitterungsgestein
Klaus Zimmerling hat sich in den letzten Jahren sehr eigenständig entwickelt. Selbst in schwierigen Jahrgängen wie 2010 schaffte er es, eine saubere und makellose Kollektion vorzustellen. Das letztjährige Sortiment war wohl das beste seines bisherigen Schaffens, dachten wir, und würdigten dies mit einem internen Aufstieg. Nun hat uns der Winzer seine aktuelle Kollektion vorgestellt und wir sind der…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  24,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  24,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  16,00 € | 12% | trinken bis 2020 
  20,00 € | 14% | trinken bis 2020 
  18,00 € | 14% | trinken bis 2020 
  12,00 € | 12% | trinken bis 2018 
  13,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  13,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  10,00 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Klaus Zimmerling
Bergweg 27 01326 Dresden-Pillnitz
Tel. (03 51) 2 61 87 52 · Fax 2 61 87 52
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop