Weingut Kühling-Gillot

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Bodenheim, RHEINHESSEN


4 grapes 4 grapes 4 grapes 4 grapes 
Inhaber: Carolin Spanier-Gillot und H. O. Spanier Vertriebsleiter: Frank Schuber
Kellermeister: H. O. Spanier

Verkauf: Frank Schuber
Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 14.00–17.00 Uhr
Sa: 10.00–14.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 15 Hektar
Jahresproduktion: 90.000 Flaschen
Beste Lagen: Oppenheimer Kreuz, Niersteiner Pettenthal und Oelberg, Nackenheimer Rothenberg, Bodenheimer Burgweg
Boden: roter Schiefer, Kalkmergel
Dieses nach ökologischer Wirtschaftsweise arbeitende Weingut hatte sich im Jahrgang 2009 so sehr gesteigert, dass wir ins Schwärmen kamen und die vierte Traube vergaben. Bereits die Quinterra-Linie bietet zumeist weiße Alltagsweine von luxuriöser Qualität. Ortsweine wie Niersteiner würden in anderen Gütern bereits auf dem Niveau eines »Großen Gewächses« liegen. Wegweisend ist auch, dass ein nach Cassis…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  39,50 € | 13% | trinken bis 2022 
  75,00 € | 9% | trinken bis 2035 
  wurzelecht »Großes Gewächs« 
  65,00 € | 13% | trinken bis 2024 
  33,50 € | 13% | trinken bis 2021 
  16,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  16,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  19,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  aus der Steillage  
  13,50 € | 10% | trinken bis 2018 
  Quinterra Gutswein 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2016 
  Quinterra Gutswein 
  9,50 € | 11% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Kühling-Gillot
Ölmühlstraße 25 55294 Bodenheim
Tel. (0 61 35) 23 33 · Fax 64 63
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop