Weingut Lorenz Und Söhne

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Bad Kreuznach-Bosenheim, NAHE


1 grapes 
Inhaber: Werner und Ulrich Lorenz
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 40 Hektar
Jahresproduktion: 100.000 Flaschen
Boden: sandiger Tonmergel, roter Sandstein, Lösslehm, Terrassenschotter, Quarzit, Schiefer
Der Betrieb ist mit 35 Hektar einer der großen an der Nahe. Umso beeindruckender, welch gute Qualität hier auf die Flasche gefüllt wird. In der dritten Generation ist Ulrich Lorenz für die modernen, fruchtigen, jung zu trinkenden Weine im Familienbetrieb zuständig. Bei den 2013ern gelangen ihm vor allem die halbtrockenen Rieslinge gut wie der vom Roxheimer Berg. Der Restzucker ist bei allen Weinen hoch -…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  10,95 € | 12% | trinken bis 2018 
  9,20 € | 12% | trinken bis 2018 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2018 
  7,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  7,95 € | 13% | trinken bis 2018 
  7,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  7,95 € | 13% | trinken bis 2017 
  7,95 € | 13% | trinken bis 2017 
  7,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  Secco  
  7,00 € | 8% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Lorenz Und Söhne
Rheinhessenstraße 87 55543 Bad Kreuznach-Bosenheim
Tel. (06 71) 6 55 63
Internet: www.lorenzwein.de
E-Mail Adresse: info@lorenzwein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop