Weingut Markgraf Von Baden Schloss Salem

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Salem, BADEN


1 grapes 
Inhaber: Bernhard Prinz von Baden Geschäftsführer: Michael Prinz von Baden
Betriebsleiter: Volker Faust
Außenbetrieb: Elmar Knisel
Kellermeister: Martin Kölble

Verkauf: Mo–Sa: 9.00–18.00 Uhr
So, feiertags: 11.00–18.00 Uhr (April–Okt.)
Rebfläche: 110 Hektar
Jahresproduktion: 900.000 Flaschen
Beste Lagen: Gailinger Schloss Rheinburg, Bermatinger Leopoldsberg, Birnauer Kirchhalde, Meersburger Chorherrnhalde, Kirchberger Schlossberg
Boden: Moränenverwitterung
Aktuell besticht das große Sortiment ganz besonders mit zwei wunderbar anspruchsvollen »Großen Gewächsen« aus dem Jahrgang 2012, zum einen mit dem fulminanten Kleinstauflage-Riesling aus der Meersburger Chorherrenhalde und zum anderen mit einem gekonnt und elegant würzig vom Holz geprägten Weißburgunder aus der Lage Birnauer Kirchhalde. Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  35,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  Fidelitas »Erste Lage« 
  20,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  35,00 € | 12% | trinken bis 2020 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  16,00 € | 12% | trinken bis 2018 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  14,00 € | 9% | trinken bis 2017 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2018 

Kontakt

Weingut Markgraf Von Baden Schloss Salem
Schloss Salem 88682 Salem
Tel. (0 75 53) 8 12 84 · Fax 8 15 69
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop