Weingut Schloss Neuweier

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Baden-Baden, BADEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Robert Schätzle
Verkauf: Robert Schätzle
Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 13.00–18.00 Uhr
Sa: 10.00-15.00 Uhr
Rebfläche: 16 Hektar
Jahresproduktion: 100.000 Flaschen
Beste Lagen: Neuweier Schlossberg, Mauerberg und Goldenes Loch
Boden: Granitverwitterung,Porphyrverwitterung
Das Ortenauer Schloss Neuweier, dessen bewegte Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht, ist seit Juni 2012 im Besitz der Kaiserstühler Familie Schätzle. Der weitgereiste und erfahrene Önologe Robert Schätzle leitet mit viel Weitblick dieses Traditionsgut mit den Lagen Goldenes Loch, Schlossberg und Mauerberg. Letztere umrahmt eindrucksvoll die stattliche Anlage. Die jahrhundertealten Trockenmauern…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  28,00 € | 13% | trinken bis 2022 
  23,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  28,00 € | 12% | trinken bis 2020 
  15,00 € | 12% | trinken bis 2020 
  15,00 € | 12% | trinken bis 2019 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2020 
  15,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  16,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  14,00 € | 12% | trinken bis 2019 

Kontakt

Weingut Schloss Neuweier
Mauerbergstraße 21 76534 Baden-Baden
Tel. (0 72 23) 9 66 70 · Fax 6 08 64
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop