Weingut St. Annaberg

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014

Burrweiler, PFALZ


1 grapes 
Inhaber: M. Lergenmüller
Verkauf: nach Vereinbarung
Sankt Annaberg darf sich mit dem Titel schmücken, das höchstgelegene Weingut der Pfalz zu sein. Auf 355 Meter über dem Meer liegt es oberhalb von Burrweiler, angedockt an das Restaurant Sankt Annagut, von dessen Terrasse aus man bei einem Glas Wein und guter Pfälzer Küche einen herrlichen Blick hinunter in die Rheinebene hat. Der Betrieb ist im Besitz der Familie Lergenmüller aus Hainfeld, welche mit den…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Nr.1 Terrassenlage  
  11,00 € | 14% | trinken bis 2020 
  Nr.2  
  9,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  Nr.4  
  22,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  Nr.1 Gutswein 
  8,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Nr.1 355 NN  
  9,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  Nr.5 Edition Johanniskreuz  
  18,00 € | 14% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut St. Annaberg
St. Annastraße 203 76835 Burrweiler
Tel. (0 63 45) 32 58 · Fax (0 63 23) 9 49 26 20
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop