Weingut Wachtstetter

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pfaffenhofen, WÜRTTEMBERG


2 grapes 2 grapes 
Inhaber: Rainer Wachtstetter
Kellermeister: Rainer Wachtstetter

Verkauf: Rainer Wachtstetter
Do–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 13.30–18.00 Uhr
Sa: 9.00–16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 16,5 Hektar
Jahresproduktion: 110.000 Flaschen
Beste Lagen: Pfaffenhofener Hohenberg
Boden: Gipskeuper und Schilfsandstein
Rainer Wachtstetter rechtfertigt erneut seine besondere Empfehlung in dieser Kategorie. Der Gutsriesling ist stimmig, »Anna« ist angenehm würzig und die »Erste Lage« gefällt mit knackiger Frucht. Das erst jetzt vorgestellte »Große Gewächs« vom Riesling aus 2012 zeigt noble Tiefe. Gut auch der Grauburgunder mit klassischer, beeriger Sortenart und seidigem Kleid. Bemerkenswert der Spätburgunder Blanc de…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  25,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  »Junges Schwaben«  
  25,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  23,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  20,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2016 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2017 
  Felix  
  9,80 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,80 € | 13% | trinken bis 2016 
  14,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  8,80 € | 13% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Wachtstetter
Michelbacher Straße 8 74397 Pfaffenhofen
Tel. (0 70 46) 3 29 · Fax 93 10 00
Internet: www.wachtstetter.de
E-Mail Adresse: info@wachtstetter.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop