Weingut Wilhelm Arnold

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Randersacker, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber: Bruno und Diana Arnold
Betriebsleiter und Kellermeister: Bruno Arnold
Verkauf: Diana Arnold
Mo–Sa: 8.00–19.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 10 Hektar
Jahresproduktion: 80.000 Flaschen
Beste Lagen: Randersacker Pfülben und Sonnenstuhl
Boden: Oberer Muschelkalk
Die 2013er von Bruno Arnold haben uns viel Freude bereitet. Schon der saftige Scheurebe Gutswein überzeugt mit seiner klaren Sortenart. Bei den Rieslingen stehen dem Haus drei excellente Randersackerer Lagen zur Verfügung: Pfülben, Marsberg und Sonnenstuhl. Aus dem Pfülben stellte er uns ein »Großes Gewächs« vor, die beiden anderen Weine tragen "nur" den Titel »Erste Lage«. Aber sie stehen dem »Großen…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  18,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  9,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  10,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  18,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  11,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  9,50 € | 13% | trinken bis 2015 
  8,50 € | 12% | trinken bis 2015 
  6,00 € | 12% | trinken bis 2015 
  7,00 € | 12% | trinken bis 2016 
  8,50 € | 12% | trinken bis 2015 

Kontakt

Weingut Wilhelm Arnold
Klosterstraße 19b 97236 Randersacker
Tel. (09 31) 70 83 26 · Fax 70 09 03
Internet: www.arnoldwein.de
E-Mail Adresse: info@arnoldwein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop