Weinmanufaktur Montana

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012

Bensheim-Auerbach, HESSISCHE BERGSTRASSE


Weinblatt
Geschäftsführer: Beate Trepels, Alexander Heer
Verwalter und Kellermeister: Alexander Heer
Verkauf: Beate Trepels
Di–Fr: 10.00–16.00 Uhr
Sa: 11.00–16.00 Uhr
Rebfläche: 4,5 Hektar
Jahresproduktion: 25.000 Flaschen
Gegenüber den Vorjahren bereitet es Freude, die frischen und fruchtgeprägten Weine zu verkosten, etwa den 2012er Riesling trocken Qualitätswein. Die 2013er Weine dagegen haben mit dem Zusammenspiel von Frucht und Säure noch einen weiteren Schritt nach vorne gemacht. Man erkennt hier die Handschrift des Rheingauer Alexander Heer. Allerdings geht die Leistung in der Spitze mit Abstrichen in der Basis einher.Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  12,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  Amphoreus  
  20,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  8,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  14% | trinken bis 2015 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  8,50 € | 14% | trinken bis 2016 
  Cuvée »75/25«  
  9,50 € | 14% | trinken bis 2019 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  14% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weinmanufaktur Montana
Zwischen den Bächen 23–25 64625 Bensheim-Auerbach
Tel. (0 62 51) 8 69 29 10 · Fax 8 69 94 99
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop