Gasthaus zur Malerklause

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

BESCHEID, Rheinland-Pfalz

152 caps
Hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität
2 cutlery gutbürgerlich
GastgeberBeate Lorscheider
KüchenchefHans Georg Lorscheider
SommelierMario Lorscheider

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Mittags außer Sonntag; Montag, Dienstag

Preise
à la carte: € 32 bis € 68

Zahlungs-Optionen

Fakten
Parkplatz
Zigarren-Lounge
Reservierung nötig oder empfohlen
Terrasse / Garten

Auch wenn die Geschichte oft erzählt wurde, beeindruckt uns immer wieder, welch erstaunliche Leistungen der ehemalige Maler Hans-Georg Lorscheider als Autodidakt am Herd und als Gastronom vollbringt – bis hin zum eigenhändigen Ausbuddeln eines Weinkellers für die vielen Preziosen, die er nur teilweise auf seiner ausgezeichneten Weinkarte präsentiert. Dort ist ein 1996er Figeac der jüngste Bordeaux der…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Gasthaus zur Malerklause
54413 BESCHEID
Im Hofecken 2
Tel.: (0 6509) 558
Fax: (0 6509) 1082
Internet: www.malerklause.de
E-Mail Adresse: malerklause@t-online.de
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop