Geisels Werneckhof

Gault&Millau Ausgabe: 2016 2015 2014 2013 2012

MÜNCHEN, Bayern

183 caps
Höchste Kreativität und Qualität, bestmögliche Zubereitung
3 cutlery erstklassig
GastgeberJulia Pleintinger
KüchenchefTohru Nakamura
SommelierJochen Benz

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Mittags außer Samstag; Sonntag, Montag

Preise
à la carte: € 81 bis € 119

Zahlungs-Optionen

Fakten
Hunde nicht erwünscht
Reservierung nötig oder empfohlen

Das wohl entscheidendste Merkmal der japanischen Küche ist ihre kompromisslose Produktqualität. Und auch wenn Tohru Nakamura, dessen Vater aus Tokio stammt, im schönen Schwabinger Jugendstillokal nicht japanisch kocht, so sind seine asiatischen Wurzeln doch als markanter Einfluss schmeckbar, nicht zuletzt im unermüdlichen Einsatz, stets nur die besten Lebensmittel zu verarbeiten. Das gilt auch für…
Den vollständigen Eintrag finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2016

Kontakt

Geisels Werneckhof
80802 MÜNCHEN
Werneckstr. 11
Tel.: (0 89) 38879568
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop