Adamswein

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013

Ingelheim, RHEINHESSEN


Weinblatt
Inhaber und Betriebsleiter: Dr. Simone Adams
Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 9 Hektar
Jahresproduktion: 45.000 Flaschen
Boden: Tonmergel, Kalkverwitterungsgestein, Sand
»Jeder Jahrgang ist eine Lebensschule«, sagt Simone Adams, Inhaberin des Ingelheimer Weingutes. Sie ist passionierte Jägerin, was sie mit den Namen für ihre Weine (Kaliber, Browning Baby) erkennen lässt. Die Stärke des Betriebs sind eindeutig die Rotweine, von denen vor allem der Spätburgunder Kaliber 48 mit waldigen, pfeffrigen und auch salzig-mineralischen Anklängen hervorzuheben ist. Der Frühburgunder…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Kaliber 24  
  18,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  Kaliber 48  
  35,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  Kaliber 12  
  10,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  Kaliber 36  
  25,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  Kaliber 16  
  12,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Kaliber 20  
  16,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  Kaliber 9  
  8,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Kaliber 21  
  16,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Kaliber 25  
  23,00 € | 13% | trinken bis 2016 
  Kaliber 19  
  12,00 € | 13% | trinken bis 2016 

Kontakt

Adamswein
Altegasse 28 55218 Ingelheim
Tel. (0 61 32) 79 08 00 · Fax 7 90 80 70
Internet: www.adamswein.de
E-Mail Adresse: info@adamswein.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop