Weingut Andreas Laible

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Durbach, BADEN


4 grapes 4 grapes 4 grapes 4 grapes 
Inhaber: Andreas Christian Laible
Kellermeister: Andreas und Andreas Christian Laible

Verkauf: Familie Laible Mo–Fr: 8.00–11.30 Uhr · 13.30–18.00 Uhr Sa: 8.00–11.30 Uhr · 13.30–16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 7,8 Hektar
Jahresproduktion: 45.000 Flaschen
Beste Lagen: Durbacher Plauelrain und Ölberg
Boden: Granitverwitterung
»Wenn der Vater mit dem Sohne« erfolgreich zusammenarbeitet, dann gelingt dies - wie im Laible'schen Traditionsgut - bei durchaus unterschiedlichen Charakteren, nur dann auch ganz besonders gut, wenn beide Winzer mit demselben Qualitätsvirus infiziert sind. Denn seit unzähligen Jahren steht dieses Durbacher Paradefamilienweingut für Badens besten Riesling und die feinsten Auslesen aus aromatischen…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Am Bühl »Große Lage« 
  20,00 € | 9% | trinken bis 2022 
  Achat »Erste Lage« 
  17,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  Am Bühl »Großes Gewächs« 
  21,00 € | 13% | trinken bis 2022 
  1782 »Erste Lage« 
  15,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  16,50 € | 11% | trinken bis 2020 
  15,00 € | 11% | trinken bis 2020 
  Am Bühl »Großes Gewächs« 
  21,00 € | 14% | trinken bis 2020 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  An der Kapelle »Erste Lage« 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2019 

Kontakt

Weingut Andreas Laible
Am Bühl 6 77770 Durbach
Tel. (07 81) 4 12 38 · Fax 3 83 39
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop