Weingut Befort

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Nittel, MOSEL-SAAR-RUWER


1 grapes 
Inhaber: Familie Befort
Betriebsleiter und Kellermeister: Hans-Jörg Befort
Verkauf: Familie Befort Sa: 9.00–17.00 Uhr
Rebfläche: 5 Hektar
Jahresproduktion: 35.000 Flaschen
Boden: Muschelkalk
Aus der aktuellen Kollektion sticht vor allem der sehr fruchtige 2013er Pinot Noir Rosésekt aus dem Nitteler Rochusfels hervor. Das Weingut Befort liegt an der Obermosel an der Grenze zu Luxemburg und wird in zweiter Generation von Ruth, Marcel und Hans-Jörg Befort geführt. Schwerpunkt sind trockene Burgunderweine, die etwa 80 Prozent der Rebsortenpalette ausmachen. Der Riesling spielt auf den…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  9,95 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,40 € | 12% | trinken bis 2018 
  9,70 € | 13% | trinken bis 2017 
  9,40 € | 14% | trinken bis 2018 
  6,10 € | 12% | trinken bis 2017 
  6,60 € | 13% | trinken bis 2017 
  8,90 € | 13% | trinken bis 2017 
  6,20 € | 12% | trinken bis 2017 
  Classic  
  4,90 € | 12% | trinken bis 2017 
  5,90 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Befort
Schulstraße 17 54453 Nittel
Tel. (0 65 84) 4 22 · Fax 12 01
Internet: www.befort.de
E-Mail Adresse: weingut@befort.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop