Weingut Beurer

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Stetten im Remstal, WÜRTTEMBERG


2 grapes 2 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Jochen Beurer
Kellermeister: Jochen Beurer

Verkauf: Familie Beurer Fr: 14.00–19.00 Uhr Sa: 9.00–14.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 10 Hektar
Jahresproduktion: 70.000 Flaschen
Beste Lagen: Stettener Pulvermächer, Häder
Boden: Gipskeuper, Schilf- und Kieselsandstein
Jochen Beurer erzeugte in biodynamischer Wirtschaftsweise ausgesprochen charaktervolle Gewächse, die durchaus Ecken und Kanten haben dürfen. Die 2014er Weißweine sind durchgängig empfehlenswert: angenehm saftig der Riesling Gipskeuper, tolles Volumen, tropische Frucht und mineralische Würze beim Großen Gewächs. Der Sauvignon zeigt Ausdruck, Komplexität und Länge trotz niedrigen Alkohols, der Grauburgunder…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  35,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  18,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  »Junges Schwaben«  
  28,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  18,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  35,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  35,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  14,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  10,80 € | 13% | trinken bis 2017 
  14,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  10,80 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Beurer
Lange Straße 67 71394 Stetten im Remstal
Tel. (0 71 51) 4 21 90 · Fax 4 18 78
Internet: www.weingut-beurer.de
E-Mail Adresse: info@weingut-beurer.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop