Weingut Claus Schneider

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Weil am Rhein, BADEN


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Claus Schneider
Verkauf: Susanne Hagin-Schneider Di–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 14.30–18.30 Uhr Sa: 9.00–14.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 62.000 Flaschen
Beste Lage: Weiler Schlipf
Boden: tiefgründiger Lehm mit hohem Kalkanteil
Mit dem Weiler Schlipf steht der sympathischen Winzerfamilie Schneider eine schwierige, rutschgefährdete (Schlupf-) Steillage, aber eben auch ein einzigartiges und wirklich ausgezeichnetes Kalksteinterroir zur Verfügung, welches den Weinen größten Schliff und Eigenständigkeit verleiht. Die Weißen sind keine lauten Weine, sie überzeugen dafür aber Jahr für Jahr und immer wieder ein bisschen mehr durch ihre…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  22,00 € | 13% | trinken bis 2024 
  22,00 € | 13% | trinken bis 2022 
  14,00 € | 13% | trinken bis 2022 
  9,40 € | 13% | trinken bis 2020 
  12,40 € | 13% | trinken bis 2019 
  12,40 € | 13% | trinken bis 2021 
  12,80 € | 13% | trinken bis 2020 
  8,60 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,60 € | 13% | trinken bis 2019 
  6,90 € | 11% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Claus Schneider
Lörracher Straße 4 79576 Weil am Rhein
Tel. (0 76 21) 7 28 17 · Fax 7 80 14
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop