Weingut Eberle-Runkel

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Appenheim, RHEINHESSEN


1 grapes 
Inhaber: Michael Runkel
Kellermeister: Stefan Runkel

Verkauf: nach Vereinbarung
Rebfläche: 13 Hektar
Jahresproduktion: 40.000 Flaschen
Beste Lagen: Appenheimer Hundertgulden, Nieder-Hilbersheimer Honigberg
Boden: Muschelkalk, Löss
Hier bekommt der Konsument viel Wein für sein Geld. Der Hundertgulden-Riesling 2014 hat sein Herz auf dem rechten Fleck: Der junge Stefan Runkel ist ein Winzertalent, das die typische mineralische Pikanz weiter herausarbeitet. Auch die 2014er Weine sind fruchtbetont, klar, straff, saftig und aromatisch. Der durchgegorene trockene Kabinett vom Riesling Auf dem See ist ein richtig flotter Flitzer, eine echte…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  9,30 € | 13% | trinken bis 2018 
  9,30 € | 13% | trinken bis 2018 
  7,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  6,20 € | 13% | trinken bis 2016 
  6,20 € | 13% | trinken bis 2016 
  auf dem See  
  6,20 € | 12% | trinken bis 2017 
  5,90 € | 13% | trinken bis 2016 
  6,20 € | 14% | trinken bis 2016 
  5,90 € | 14% | trinken bis 2016 
  5,90 € | 13% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Eberle-Runkel
Niedergasse 25 55437 Appenheim
Tel. (0 67 25) 28 10 · Fax 52 73
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop