Weingut Egert

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Hattenheim, RHEINGAU


1 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Manfred Egert
Verkauf: Rheinallee 33, Hattenheim nach Vereinbarung
Rebfläche: 4,5 Hektar
Jahresproduktion: 45.000 Flaschen
Beste Lagen: Hattenheimer Wisselbrunnen, Mittelheimer St. Nikolaus
Boden: Lehm-Löss
Dieser zuverlässige Betrieb präsentierte uns eine Kollektion auf Vorjahresniveau. Im Einstiegssegment zeigen sich die 2014er Rieslinge klar mit feiner Steinobstaromatik. Die trockenen Kabinette aus den Oestricher Lagen Lenchen und Doosberg sind zupackend und können in diesem Jahr mit mineralischen Noten überzeugen. Beim Wisselbrunnen steht hingegen eine klare, für den Riesling typische Pfirsichfrucht im…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  10,80 € | 13% | trinken bis 2017 
  6,80 € | 11% | trinken bis 2018 
  8,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  6,30 € | 13% | trinken bis 2018 
  6,70 € | 12% | trinken bis 2018 
  8,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  6,20 € | 13% | trinken bis 2018 
  6,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  6,50 € | 11% | trinken bis 2017 
  5,80 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Egert
Erbacher Landstraße 22 65347 Hattenheim
Tel. (0 67 23) 55 57 · Fax 49 58
Internet: www.weingut-egert.de
E-Mail Adresse: egert@weingut-egert.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop