Weingut Gies-Düppel

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Birkweiler, PFALZ


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Volker Gies
Betriebsleiter und Kellermeister: Volker Gies
Verkauf: Volker und Tanja Gies Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 14.00–18.00 Uhr Sa: 10.00–16.00 Uhr nach Vereinbarung
Rebfläche: 19 Hektar
Jahresproduktion: 110.000 Flaschen
Beste Lagen: Birkweiler Kastanien- busch und Mandelberg, Ranschbacher Seligmacher
Boden: Rotliegendes, Muschelkalk-, Buntsandstein- und Liasverwitterungsböden
Tanja und Volker Gies haben sich in den letzten Jahren immens gestreckt. Das Weingut wurde in zwei Etappen ausgebaut, sodass man heute vom Verkostungsraum und der angrenzenden Terrasse aus einen schönen Blick hat auf den Kastanienbusch und auch hinüber nach Albersweiler, wo in der lange vernachlässigten Lage Latt sowie im Ranschbacher Seligmacher insgesamt sechs Hektar hinzugekommen sind. Es waren…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  16,50 € | 13% | trinken bis 2019 
  13,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  13,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  16,00 € | 14% | trinken bis 2019 
  13,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  16,50 € | 14% | trinken bis 2019 
  Schiefer  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  Kalkstein  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  13,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  Roter Sandstein  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2018 

Kontakt

Weingut Gies-Düppel
Am Rosenberg 5 76831 Birkweiler
Tel. (0 63 45) 91 91 56 · Fax 91 91 57
Internet: www.gies-dueppel.de
E-Mail Adresse: info@gies-dueppel.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop