Weingut Heiner Sauer

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Böchingen, PFALZ


1 grapes 
Inhaber: Heiner Sauer
Kellermeister: Felix Haertel

Verkauf: Albert Zowka nach Vereinbarung
Rebfläche: 25 Hektar
Jahresproduktion: 145.000 Flaschen
Beste Lagen: Godramsteiner Münzberg, Gleisweiler Hölle, Burr- weiler Schäwer
Boden: Buntsandstein, Muschelkalk, Kalkmergel, Lehm, Löss
Ja, wir waren vergangenes Jahr hart mit Heiner Sauer ins Gericht gegangen, denn eine Abstufung ist nie schön. Im persönlichen Gespräch bestätigte er allerdings unsere Einschätzung - was eine große Persönlichkeit ausmacht. Heuer wiederum sind wir sehr angetan von dem, was wir probieren durften. Alle Weine sind klar und eindeutig, das Gegenteil von beliebig. Erneut ist der Grünfränkisch unser Favorit, weil…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  14,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  11,00 € | 13% | trinken bis 2018 
  Steinreich  
  12,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  11,00 € | 14% | trinken bis 2018 
  17,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,50 € | 12% | trinken bis 2017 
  9,00 € | 12% | trinken bis 2018 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2018 
  9,50 € | 14% | trinken bis 2017 
  Zinkler  
  7,20 € | 12% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Heiner Sauer
Hauptstraße 44 76833 Böchingen
Tel. (0 63 41) 6 11 75 · Fax 6 43 80
Internet: www.weingut-sauer.com
E-Mail Adresse: info@weingut-sauer.com
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop