Weingut Joh. Jos. Christoffel Erben

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Ürzig, MOSEL-SAAR-RUWER


3 grapes 3 grapes 3 grapes 
Inhaber: Robert Eymael
Betriebsleiter: Robert Eymael
Verwalter: Volker Besch
Kellermeister: Robert Eymael

Verkauf: Robert Eymael und Volker Besch Mo–Fr: 9.00–16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 3,5 Hektar
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen
Beste Lagen: Erdener Treppchen, Ürziger Würzgarten
Boden: Devonschieferverwitterung, Rotliegendes
In den letzten Jahren gab es in diesem Traditionsbetrieb keine schwachen Weine mehr. Das trifft auch auf den Jahrgang 2014 zu, in dem alle Weine mit einer inneren Dichte aufwarten und zugleich die Leichtigkeit der Moselklassiker aufweisen. Es sind vor allem die fruchtsüßen Prädikatsweine, die diesmal glänzen, etwa die beiden Kabinette aus Treppchen und Würzgarten: der erste klassisch und tänzelnd, der…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  13,90 € | 8% | trinken bis 2023 
  10,80 € | 8% | trinken bis 2021 
  10,80 € | 8% | trinken bis 2022 
  Kranklay  
  21,80 € | 8% | trinken bis 2024 
  10,80 € | 11% | trinken bis 2020 
  13,90 € | 8% | trinken bis 2022 
  13,90 € | 12% | trinken bis 2019 
  8,90 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,90 € | 10% | trinken bis 2019 

Kontakt

Weingut Joh. Jos. Christoffel Erben
Mönchhof 54539 Ürzig
Tel. (0 65 32) 9 31 64 · Fax 9 31 66
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop