Weingut Johann Peter Reinert

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Kanzem, MOSEL-SAAR-RUWER


2 grapes 2 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Johann Peter Reinert
Verkauf: Johannes Peter Reinert Mo–Fr: 9.00–21.00 Uhr, Sa: 10.00–17.00 Uhr
Rebfläche: 4,4 Hektar
Jahresproduktion: 30.000 Flaschen
Beste Lagen: Ayler Kupp, Kanzemer Altenberg, Wiltinger Schlossberg und Schlangengraben, Wawerner Ritterpfad
Boden: Devonschiefer
Johann Peter und Johannes Peter Reinert hatten im problematischen Jahrgang 2013 sehr gut gearbeitet. Für das Folgejahr 2014 können wir dies leider nicht bestätigen. Den Weinen fehlt es an belebender Frucht, sie sind vielmehr von einer stilbildenden Herbheit geprägt. Auch die fruchtsüßen Spät- und Auslesen kommen an frühere Leistungen nicht heran. Sie wirken eher weich und reif und weisen eine hohe Süße…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  8% | trinken bis 2019 
  7,50 € | 8% | trinken bis 2019 
  7,70 € | 10% | trinken bis 2018 
  7,20 € | 11% | trinken bis 2018 
  Grauschiefer Gutswein 
  6,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  7,50 € | 10% | trinken bis 2018 

Kontakt

Weingut Johann Peter Reinert
Alter Weg 7a 54441 Kanzem
Tel. (0 65 01) 1 32 77 · Fax 15 00 68
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop