Weingut Leo Fuchs

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Pommern, MOSEL-SAAR-RUWER


2 grapes 2 grapes 
Inhaber und Kellermeister: Ulrich und Bruno Fuchs
Verkauf: Brunhilde Fuchs (April–Dez.) Mo–Do: 17.00–19.00 Uhr, Fr: 13.00–19.00 Uhr Sa: 10.00–17.00 Uhr und nach Vereinbarung
Rebfläche: 10,4 Hektar
Jahresproduktion: 70.000 Flaschen
Beste Lagen: Pommerner Zeisel, Rosenberg, Goldberg und Sonnenuhr, Klottener Burg Coraidelsteiner u. Brauneberg
Boden: Grauwackenschiefer und Tonschiefer
Der Jahrgang 2014 wird in diesem Gut nicht in die Geschichte eingehen. Das Gros der Weine zeigt eine reife, wenn nicht überreife Stilistik, wodurch sie an Saftigkeit und Präzision verlieren. Einigen Rieslingen hätte zudem etwas mehr strukturgebende Säure gut gestanden. Aber es gibt rühmliche Ausnahmen. Da ist zum einen die trockene Spätlese aus der Zeisel zu nennen, ein ehrlicher und klarer Riesling-Typ.…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  12,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  8,50 € | 10% | trinken bis 2019 
  8,30 € | 12% | trinken bis 2018 
  19,50 € | 13% | trinken bis 2019 
  19,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  vom Grauen Schiefer  
  9,50 € | 12% | trinken bis 2018 
  vom Grauen Schiefer  
  9,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,30 € | 13% | trinken bis 2018 
  8,00 € | 14% | trinken bis 2017 
  Cuvée »Sinfonie«  
  8,00 € | 13% | trinken bis 2018 

Kontakt

Weingut Leo Fuchs
Hauptstraße 3 56829 Pommern
Tel. (0 26 72) 13 26 · Fax 13 36
Internet: www.leo-fuchs.de
E-Mail Adresse: leo-fuchs@t-online.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop