Weingut Paul Leipold

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014

Obervolkach, FRANKEN


1 grapes 
Inhaber: Paul und Inge Leipold
Verkauf: Inge Leipold Mo–Fr: 9.00–12.00 Uhr · 13.00–19.00 Uhr Sa: 9.00–17.00 Uhr
Rebfläche: 5 Hektar
Jahresproduktion: 45.000 Flaschen
Boden: Muschelkalk, Keuper, Schilfsandstein
»Schilfsandstein« - so nennen Peter und Paul Leipold ihren Spitzen-Silvaner aus dem Obervolkacher Landsknecht. Der klare, kompakte 2013er überzeugte mit Noten von grünem Apfel, klarer Säure und feiner Herbe im Finish. Im letzten Jahr konnten wir nur eine Fassprobe verkosten. Gefüllt erreicht er das erhoffte Niveau nicht ganz. Aber dessen ungeachtet ist es ein Wein, der feine Fülle und Schliff vereint. Ein…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  Schilfsandstein  
  10,00 € | 13% | trinken bis 2020 
  9,00 € | 13% | trinken bis 2019 
  5,50 € | 13% | trinken bis 2018 
  5,00 € | 12% | trinken bis 2017 
  6,00 € | 13% | trinken bis 2017 
  5,50 € | 12% | trinken bis 2016 
  4,50 € | 12% | trinken bis 2016 

Kontakt

Weingut Paul Leipold
Landsknechtstraße 14 97332 Obervolkach
Tel. (0 93 81) 44 72 · Fax 71 67 28
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop