Weingut Stefanie Vornhecke

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

Senheim, MOSEL-SAAR-RUWER


1 grapes 
Inhaber und Betriebsleiter: Stefanie Vornhecke
Verkauf: Stefanie Vornhecke Di–Sa: 17.00–19.00 Uhr So: 10.00–13.00 Uhr nach Vereinbarung
Rebfläche: 1,8 Hektar
Jahresproduktion: 8.000 Flaschen
Beste Lagen: Senheimer Lay und Wahrsager
Boden: Kalkhaltige, devonische Silt- und Tonschiefer
Stefanie Vornhecke präsentiert eine für den Jahrgang 2014 erstaunlich homogene Kollektion. Die feinherben und fruchtigen Rieslinge aus Senheimer Lagen sind alle drei sehr stimmig, dabei steht die animierend zitrusfruchtige Spätlese aus der Senheimer Lay an der Spitze des Sortiments. Noch so eine Kollektion und der Aufstieg auf zwei Trauben ist fällig. Authentische, langlebige Weine herzustellen ist das…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  9,50 € | 10% | trinken bis 2020 
  Pegasus II  
  11,00 € | 11% | trinken bis 2019 
  11,50 € | 13% | trinken bis 2017 
  Grauschiefer  
  6,25 € | 11% | trinken bis 2019 
  11,00 € | 15% | trinken bis 2018 
  8,50 € | 13% | trinken bis 2017 

Kontakt

Weingut Stefanie Vornhecke
Zeller Straße 74 56820 Senheim
Tel. (0 26 73) 44 12 · Fax 96 02 94
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop