Gasthaus zur Malerklause

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

BESCHEID, Rheinland-Pfalz

152 caps
Hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität
2 cutlery gutbürgerlich
GastgeberBeate Lorscheider
KüchenchefHans Georg Lorscheider
SommelierMario Lorscheider

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Mittags außer Sonn- und Feiertag; Montag, Dienstag

Preise
à la carte: € 38 bis € 70

Zahlungs-Optionen

Fakten
Parkplatz
Zigarren-Lounge
Reservierung nötig oder empfohlen
Terrasse / Garten

Der unter dem Anwesen aus dem Schiefer geschlagene Weinkeller birgt einen Teil der bestens ausgewählten Abfüllungen von der Mosel und Schätze aus dem Bordelais, die der Sohn des Hauses, Mario Lorscheider, mit großem Ernst pflegt und nur peu à peu in die Restaurantliste hievt. Der jüngste Bordeaux auf der Karte war letztes Mahl ein 1996er Figeac. Den dazu gebotenen Gerichten merkt man nur selten an, dass…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Gasthaus zur Malerklause
54413 BESCHEID
Im Hofecken 2
Tel.: (0 6509) 558
Fax: (0 6509)
Internet: www.malerklause.de
E-Mail Adresse: malerklause@t-online.de
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop