Maximilian Lorenz im L’ Escalier

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014

KÖLN, Nordrhein-Westfalen

162 caps
Hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität
3 cutlery erstklassig
GastgeberYuriy Apelyushynskyy
KüchenchefMaximilian Lorenz
SommelierYuriy Apelyushynskyy

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Sonn- und Feiertag, Montag

Preise
à la carte: € 55 bis € 89

Zahlungs-Optionen

Fakten
Hunde nicht erwünscht
Terrasse / Garten

Serviert wird ein aufgesägter Markknochen, auf dem einige handgetauchte Jacobsmuscheln sowie etwas junger Knoblauch und Senfkörner liegen. Der Service rät, die Muscheln ins flüssige Innere des Knochens zu tunken. Es ist ein Gang, mit dem der junge Küchenchef Maximilian Lorenz ganz bei sich ist. Ein gewagter, aufwendiger Gang, der sich trotzdem direkt erschließt. Früher standen seine Experimente häufig wie…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Maximilian Lorenz im L’ Escalier
50674 KÖLN
Brüsseler Str. 11
Tel.: (0 221) 2053998
Fax: (0 221)
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop