Schwarzer Hahn

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011

DEIDESHEIM, Rheinland-Pfalz

162 caps
Hoher Grad an Kochkunst, Kreativität und Qualität
4 cutlery Luxus
GastgeberAndreas Weber
KüchenchefStefan Neugebauer
SommelierAndreas Weber

Öffnungszeiten
Geschlossen:
Mittags, Sonntag bis Dienstag

Preise
à la carte: € 53 bis € 109

Zahlungs-Optionen

Fakten
Hunde nicht erwünscht
Parkplatz
Zigarren-Lounge
Reservierung nötig oder empfohlen
Terrasse / Garten

In der Ära Kohl erlangte das Haus als eine Art „Locus politicus“ bundesweite Bekanntheit. Der Pfälzer Gourmand Kohl ließ es sich mit seinen Staatsgästen lieber in der rustikalen Stube St. Ur­ban bei Saumagen und Strudel von Blut- und Leberwurst schmecken und überließ den Schwarzen Hahn im Untergeschoss den Gourmets. Beide Küchen verantwortet seit 2004 der einst bei Heinz Winkler und Dieter Müller…
Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau Deutschland 2017

Kontakt

Schwarzer Hahn
67146 DEIDESHEIM
Am Marktplatz 1
Tel.: (0 6326) 96870
Fax: (0 6326) 7685
Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop