Weingut Zilliken Forstmeister Geltz

Gault&Millau Ausgabe: 2017 2015 2014 2013 2012 2011 2010

Saarburg, MOSEL-SAAR-RUWER


5 grapes 5 grapes 5 grapes 5 grapes 5 grapes 
Inhaber: Hans-Joachim Zilliken
Kellermeister: Hans-Joachim und Dorothee Zilliken

Verkauf: Dorothee und Ruth Zilliken nach Vereinbarung
Rebfläche: 11 Hektar
Jahresproduktion: 80.000 Flaschen
Beste Lagen: Saarburger Rausch, Ockfener Bockstein
Boden: Devonschiefer und Diabas
Rieslinge dieses Gutes stehen für die seidige Saar, sie sind nie laut, aber immer beeindruckend. Über Jahre schon begeistern die Weine uns mit ihrer samtigen Textur, die die Saarsäure so perfekt einbettet. Der Jahrgang 2015 steht für diesen Stil beispielhaft. Schon der trockene Gutsriesling ist trinkanimierend durch seine große Klarheit. Doch es sind die fruchtigen Rieslinge, die hier ihren großen Auftritt…Vollständige Einträge finden Sie im Gault&Millau WeinGuide Deutschland 2017

Weine

  8% | trinken bis 2050 
  46,00 € | 8% | trinken bis 2035 
  8% | trinken bis 2045 
  81,00 € | 9% | trinken bis 2045 
  8% | trinken bis 2032 
  8% | trinken bis 2040 
  17,00 € | 8% | trinken bis 2024 
  50,00 € | 8% | trinken bis 2032 
  16,00 € | 8% | trinken bis 2024 
  26,00 € | 8% | trinken bis 2028 

Kontakt

Weingut Zilliken Forstmeister Geltz
Heckingstraße 20 54439 Saarburg
Tel. (0 65 81) 24 56 · Fax 67 63
Internet: www.zilliken-vdp.de
E-Mail Adresse: info@zilliken-vdp.de
Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop