Thomas Keller sticht in See

Der Trend geht zum Zweitlokal auf den Weltmeeren: Reedereien ködern Kreuzfahrtgäste gern mit klangvollen Namen am Herd
Das Kreuzfahrtgeschäft boomt und eröffnet Spitzenköchen eine lukrative Einnahmequelle: Man verkauft seinen guten Namen an eine Reederei, geht höchstpersönlich ein paar Tage mit an Bord und überlässt das Ruder ansonsten einem verdienten Mitarbeiter. Nun konnte auch Amerikas kulinarischer Superstar Thomas Keller, mit seinem Stammhaus The French Laundry im Napa Valley und dem New Yorker Restaurant Per Se der höchstausgezeichnete Koch der USA, dem Lockruf des Goldes auf hoher See nicht länger widerstehen: Er ließ sich von der Seabourn Reederei in Seattle unter Vertrag nehmen. Gäste der Schiffe Seabourn Odyssey, Sojourn und Quest kommen schon ab Herbst in den Genuss von Kellers gerühmten Seafood-Interpretationen. Im Frühjahr 2016 wird an Bord der Quest (Foto) zudem ein neues Signature Restaurant by Thomas Keller eröffnen, weitere sollen folgen. Die kulinarischen Teams der Seabourn-Schiffe werden in Kellers Forschungs- und Entwicklungsküche im kalifornischen Yountville geschult.
 
Wie Keller entdecken immer mehr Herdkünstler das Fish and Ships-Geschäft für sich: Im November eröffnete Jamie Oliver an Bord der Quantum of the Seas (Royal Caribbean) sein erstes schwimmendes Restaurant „Jamie’s Italian“, unter den deutschen Köchen schlägt weiterhin Dieter Müller (MS Europa) die höchsten Wellen. Bordküche bieten auch die Starköche Nobu Matsuhisa auf der „Crystal Serenity“, Wolfgang Puck auf der „Crystal Symphony“, Todd English auf der „Queen Mary“ und Daniel Boulud auf der „Queen Mary 2“.

So viel Klasse

(Foto Christian Verlag/Jennifer-Christin Wolf) Natürlich stand der »Koch des…

Winzer des Jahres 2017

Mainz, 3. November – »Rieslinge dieses Gutes stehen für die seidige Saar, sie sind…

Das Vorwort 2017

Barkeeper bekommen wohl schon von Berufs wegen eine Überdosis Lebensweisheit ab.…

Andreas Krolik – Koch des Jahres…

(Foto: Christian Verlag/Jennifer-Christin Wolf) Der Gault&Millau-Koch des…

Gault&Millau Deutschland

 
Deutschlands Feinschmecker-Bibel

Zum Shop