Winzer des Jahres ist Peter Jakob Kühn

Der Gault&Millau Weinguide Deutschland 2016 ist erschienen.

Mainz, 5. November – Bei der heutigen Präsentation von Deutschlands meistverkauftem Weinführer wurden die ausgezeichneten Winzer und Weine vorgestellt. Zu den diesjährigen Siegern gehören neben »Winzer des Jahres« Peter Jakob Kühn (Weingut Kühn, Rheingau) Florian Lauer (Weingut Peter Lauer, Mosel, »Kollektion des Jahres«), als »Aufsteiger des Jahres« Philipp, Wolfgang und Ulrich Luckert (Weingut Luckert, Franken), die »Entdeckung des Jahres« Hans Erich Dausch (HE-Weine, Pfalz), der »Sommelier des Jahres« Frank Glüer (Ess.Zimmer in der BMW-Welt, München) sowie Sebastian Georgi (485 Grad, Köln), der für seine »Weinkarte des Jahres« ausgezeichnet wurde.
(Foto: Andreas Durst)

Zu den Pressemeldungen
Gault&Millau Weinguide Deutschland 2016 jetzt bestellen


 

Am 10. November wird serviert!

              …

Korkenzieher raus!

Am 6. November erscheint der Gault&Millau Weinguide Deutschland 2016  …

Vom Koch zum Unternehmer

Die Villa Sorgenfrei in Radebeul bei Dresden ist ein Kleinod: 1789 von einem…

Gault&Millau Weinguide

Deutschlands Wein-Bibel

Zum Shop