Detailansicht

zurück

Forellenstube

Verstecken wir den Speck und bringen nur noch Gemüse auf den Tisch, sonntags vielleicht ein Stückchen Mettwurst oder ein Krebslein aus der Pleiße dazu. Und wer kommt und etwas will, der bekommt statt Fleisch ein Schälchen Gemüsebrühe..." - so vor 20...

Bewertung aus Gault&Millau 2015.

Sie möchten die vollständige Kritik lesen? Dann bestellen Sie hier Ihr Exemplar des Gault&Millau Deutschland 2015 .